AGB about Wave & Dance Morocco

Dies sind die Allgemeinen Geschäftsbedingungen, zu denen Wave & Dance Morocco "STE VAGUES ET DANSE MAROC" und der Kunde, der sich um die Buchung eines Unterrichts oder/und Camps oder/und Retreats bewirbt, zustimmen:

 

Zahlung
Um zu buchen, bitten wir um 50 % des Gesamtbetrags als nicht erstattungsfähige Anzahlung per Banküberweisung, Revolut oder Western Union.

Der Restbetrag wird bei der Ankunft in Euro oder Dirham in bar fällig.

Bitte beachten Sie, dass die Buchung erst bestätigt wird, wenn die Vorauszahlung eingegangen ist. 

Im Falle einer Banküberweisung müssen Sie Folgendes angeben: Name und Tag der Ankunft und einen Ausdruck oder Transaktionsbeleg per E-Mail senden, um eine Bestätigung zu erhalten. Während der Weihnachts- und Neujahrsferien benötigen wir die vollständige Zahlung zu 100 % im Voraus.

Gesund

Indem Sie diesen Allgemeinen Geschäftsbedingungen zustimmen, bestätigen Sie, dass Sie keine gesundheitlichen Probleme haben, einschließlich, aber nicht beschränkt auf Herzrhythmusstörungen; Wirbelsäulen-, Knochen-, Gelenk-, Sehnen- oder Bänderverletzungen; Schwindelanfälle; Asthma oder andere Atembeschwerden; Diabetes, Epilepsie oder Allergien, die Ihre Teilnahme am Camp beeinträchtigen können. Es liegt in Ihrer alleinigen Verantwortung, Wave & Dance vor der Teilnahme an einem Camp zu benachrichtigen. Konsultieren Sie immer einen Arzt, der Sie behandelt, bevor Sie an dem Retreat teilnehmen. Wenn Sie schwanger sind: Konsultieren Sie immer Ihren Arzt, bevor Sie an dem Retreat teilnehmen. Wenn eine oder mehrere der Situationen auf Sie zutreffen oder wenn Sie andere körperliche Probleme haben, erwähnen Sie dies immer vor Wave & Dance, bevor Sie buchen. Im Zweifelsfall sollten Sie Ihren Arzt konsultieren.

Die Teilnahme am Camp erfolgt auf eigene Gefahr. Wave & Dance übernimmt keine Haftung für Verletzungen, Verluste oder Schäden in Bezug auf Schüler, die am Camp, Unterricht und allen anderen Aktivitäten teilnehmen.

 

Risiko

Sport- und Abenteueraktivitäten, insbesondere auf oder im Meer, wie Surfen, bergen ein gewisses Risiko. Jeder Teilnehmer muss sorgfältig beurteilen, ob sein Gesundheits- und Fitnesszustand es ihm erlaubt, eine solche Aktivität unter den vorherrschenden Bedingungen durchzuführen. Der Kunde willigt ein, dass Wave & Dance im Falle einer Verletzung, eines Unfalls oder einer Krankheit im Rahmen des Surfunterrichts oder der Teilnahme an anderen Aktivitäten im Zusammenhang mit dem Surfunterricht auf eigene Kosten medizinische Behandlungen in Anspruch nimmt verpflichtet sich, das Unternehmen in Bezug auf eine solche medizinische Behandlung zu entschädigen.

Stornierung

Wenn Sie aus irgendeinem Grund Ihre Buchung stornieren müssen:  

Rückerstattungen sind nicht möglich, aber wir können Ihnen eine Rechnung per E-Mail zusenden, damit Sie einen Anspruch auf Rückerstattung bei Ihrer Reiseversicherung geltend machen können.

Bis 21 Tage vor Ihrer Ankunft können Sie Ihre Reservierungsdaten je nach Verfügbarkeit ändern (nicht verfügbar für Promos, Weihnachts- und Neujahrswoche).

  • Alle Stornierungen müssen schriftlich per E-Mail erfolgen. Es wird empfohlen, eine Stornoversicherung abzuschließen, um die Stornokosten zu decken. 

  • Wave & Dance ist nicht verantwortlich für Kosten, die bei stornierten Reisen entstehen, wie z. B. Flugtickets, oder für Kosten, die aufgrund von Reiseverzögerungen, Flugannullierung oder Krankheit entstehen.

  • Falls die Wetterbedingungen keinen Surfunterricht zulassen, organisiert Wave & Dance andere Aktivitäten und übernimmt keine finanzielle Verantwortung. 

  • Keine Rückerstattung für verpasste oder abgesagte Ferien/Unterricht während Ihres Aufenthalts aus persönlichen Gründen (Krankheit oder andere).

  • Wave & Dance bietet keine Rabatte, Rückerstattungen oder Gutschriften für verspätete Ankunft, vorzeitige Abreise oder fehlende Aktivitäten/Mahlzeiten während Ihres Retreats.

  • Wave & Dance behält sich das Recht vor, die Preise aufgrund von Schwankungen der Servicegebühren oder Wechselkurse zu erhöhen oder zu senken. Sobald eine Buchung vorgenommen wurde, werden keine Rabatte gewährt. Wir übernehmen keine Verantwortung für Fehler, Auslassungen oder Unstimmigkeiten in unserer Literatur. Alle Änderungen oder Änderungen werden zum Zeitpunkt der Buchung deutlich gemacht.

 

Wave & Dance Morocco behält sich das Recht vor, unter außergewöhnlichen Umständen von einem Vertrag zurückzutreten: Wenn die gebuchte Leistung und/oder das Arrangement aufgrund höherer Gewalt (z. B. Epidemien, Unwetter, Katastrophen, Streiks, politische Unruhen, Krieg, Terrorismus, Personal Krankheit usw.) oder wenn bestimmte Umstände eine unannehmbare Gefahr für den Teilnehmer darstellen, hat das Unternehmen das Recht, den Vertrag mit sofortiger Wirkung zu kündigen, und das Unternehmen wird dem Kunden innerhalb von 24 Monaten nach der ursprünglich gebuchten Ankunft einen neuen Anreisetag zur Auswahl geben vom Kunden für den gebuchten Urlaub mit Verfügbarkeit von Wave & Dance Marokko.

Covid-19-Stornierungsbedingungen UPDATE 1. Februar 2021

Seit dem 1. Februar 2021 haben wir unser neues Reservierungssystem eingeführt, da wir feststellen, dass es in diesen Zeiten der Pandemie schwierig ist, Ihren Urlaub zu planen.

Wenn Ihr Urlaub aufgrund eines Covid-Positiv-Tests (nur mit einem PCR-Test) storniert wird oder aufgrund von Problemen im Zusammenhang mit der Regierung von Covid-19, erhalten Sie einen Gutschein über den Anzahlungsbetrag Ihrer Reise, den Sie für die Buchung im nächsten Jahr verwenden können.

 

Informationen zur Reiseversicherung

WIR EMPFEHLEN IHNEN, VOR DER ANREISE IHRE EIGENE PERSÖNLICHE VERSICHERUNG FÜR STORNIERUNGEN, UNFÄLLE, PERSÖNLICHE GEGENSTÄNDE UND SACHVERSICHERUNGEN ABZUSCHLIESSEN.

Wir empfehlen dringend, dass Sie eine eigene Reiseversicherung haben, um Verluste oder Verletzungen abzudecken, einschließlich der Rückführung, falls erforderlich. Wave & Dance lehnt jegliche Haftung für Diebstahl, Verlust oder Beschädigung von Personen oder Eigentum während Ihres Aufenthalts ab. 

 

Wave & Dance Morocco ist nicht verantwortlich für Dienste Dritter. 

 

Durch die Bezahlung der Dienstleistungen akzeptieren Sie automatisch die vorherigen Allgemeinen Geschäftsbedingungen und es wird von Ihnen erwartet, diese zu respektieren.

Die Person, die die Buchung einreicht, übernimmt die Verantwortung für die Zahlung für alle in der Buchung aufgeführten Personen und ist dafür verantwortlich, dass alle anderen in der Buchung aufgeführten Personen die Allgemeinen Geschäftsbedingungen kennen.  

Wir werden Sie bitten, bei Ihrer Ankunft im Camp eine Kopie dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen zu unterschreiben.

 

ICH HABE DEN HAFTUNGSAUSSCHLUSS, DIE RISIKOÜBERNAHME UND DIE FREISTELLUNG DIESER VEREINBARUNG GELESEN, SEINE BEDINGUNGEN VOLLSTÄNDIG VERSTANDEN UND VERSTEHE, DASS ICH WESENTLICHE RECHTE AUFGEBE. ICH BESTÄTIGE, DASS ICH DIESE VEREINBARUNG FREI UND FREIWILLIG UNTERZEICHNE UND BEABSICHTIGE, DURCH ABSCHLUSS MEINER BUCHUNG EINER VOLLSTÄNDIGEN UND BEDINGUNGSLOSEN FREIGABE ALLER HAFTUNG ZUZUSTIMMEN.

 

Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen unterliegen dem marokkanischen Recht. Gerichtsstand Agadir

Tamraght, 30. November 2013